Staubsauger AEG LX 7-1

Der AEG LX 7-1 FFP stellt das Feinste dar, was ein beutelloser Staubsauger anbieten kann. Wenn es um die Hausarbeit geht, haben diese Staubsauger eine Revolution gebracht. Der AEG LX ist der Vertreter einer neuen Generation. Dieser Staubsauger zeigt sich sauberer und gründlicher als die Staubsauger mit Beuteln. Da es in jedem Haus jemanden gibt, der für das Reinigen und Putzen zuständig ist, kann man der Person mit diesem Staubsauger eine große Hilfe leisten. Der AEG LX ist das ideale Gerät für jeden Haushalt. Ein moderner und praktischer Staubsauger, der dem Schmutz im Haushalt zu schaffen macht. Die Kosten für die Beutel können Sie jetzt vergessen, denn der Staub lagert sich in einem Behälter, den man mit einem Griff per Hand entsorgt.

Effizienz und Leistungsstärke
Jetzt stellt sich die Frage, wie effizient und leistungsstark so ein beutelloser Staubsauger eigentlich ist? Dieses Gerät macht nicht nur die Kosten niedriger, wegen seines Kassettensystems, sondern es kann auch einfach von Kindern benutzt werden. In früheren Zeiten  galt das Auswechseln von Beuteln als riesiger Aufwand. Dabei entstand häufig auch eine Schweinerei, vor allem wenn die Kinder da herumspielten. Wem sogar das zu schwer ist, kann sich einen Staubsauger Roboter besorgen. Dieser dient dazu, das alles zu erledigen – und zwar während Sie schlafen. Nachdem Sie die Kassette im Müll entsorgen, klicken Sie diese einfach in den Sauger ein und weiter geht es. Kein Staub fliegt herum und keine Anstrengung ist benötigt. Der Hauptvorteil liegt sicherlich darin, dass man nicht teure Staubsaugerbeutel kaufen muss.

Wie funktioniert das Gerät eigentlich?
Weil es sich um einen beutellosen Staubsauger handelt, funktioniert er völlig anders als diejenigen mit Beutel. Dieser Staubsauger ist im Prinzip ein Fliehkraftabscheider. Der Unterschied zu gewöhnlichen Staubsaugern ist, dass kein Luftstrom nach innen generiert wird, der den Dreck und Staub in den Beutel leiten soll. Ein Strudel entsteht, der dafür sorgt, dass der Schmutz nach unten gelangt, völlig ohne Beutel.

In drei Schritten kann man das erklären:
1. Zuerst einmal wird die Luft, mit 250 km/h in eine Zyklonkammer gesaugt.
2. Danach entsteht in dieser Kammer ein Wirbel und die Luft wird nach oben gewirbelt. Darum wird er auch als ein Zyklon-Staubsauger bezeichnet.
3. Am Oberteil lassen Flügel die Luft, die 100 % rein ist, wieder raus. Ein Sammelbehälter dient dazu, den verblieben Staub und Dreck einzufangen. So trennt sich die Luft vom Schmutz und alles was Sie machen müssen ist, den Staub dann im Müll zu entsorgen.

Eigenschaften und Ausstattung
Das Gerät verfügt über einen stufenlosen Gangschalter und ist mit Turbo- Cyclonic – Technologie ausgestattet. Es ist extrem leistungsstark und außerordentlich leise, mit nur 74 Dezibel. Als Zubehör bekommt man eine Dust Magnet Silent Bodendüse und eine Hartbodendüse inklusive. Zur Reinigung der Polster und Fugen kriegt man spezielle Düsen, die am Handgriff fixierbar sind. Das Edelstahlrohr des Staubsaugers hat einen Klickverschluss. Das Volumen des Staubbehälters ist 1,4 L. Der Aktionsradius ist 9 m, so dass man leicht alles erreichen kann. Dank seiner Softräder bewegt sich das Gerät ganz einfach auf allen Oberflächen. Es verfügt auch über horizontale und vertikale Parkposition. Laut Bewertungen bei Amazon sind die Kunden sehr zufrieden mit dem Gerät.

Schreibe einen Kommentar